040 / 943 63 764 anfrage@fk-datenschutz.de
Seite auswählen

Schön, dass Sie sich für den Selbstcheck entschieden haben.

Beantworten Sie 13 einfache Fragen, die Ihnen Gewissheit geben, wie hoch das Datenschutzniveau in Ihrem Unternehmen ist!

Viel Spaß damit - wir lesen uns am Ende wieder.

1. Haben Sie sichergestellt, dass all Ihre Geschäftsabläufe, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, in ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten aufgenommen werden?
2. Haben Sie ein Datenschutz-Konzept, in welchem auch die Abläufe bei Betroffenenanfragen geregelt sind? Rechte der Betroffen sind zum Beispiel: Rechte auf Information, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit.
3. Haben Sie ein Konzept zur Sicherstellung der vom Gesetzesgeber geforderten technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) (Zutrittskontrolle, Eingabekontrolle und Verfügbarkeitskontrolle etc.)
4. Werden bei der Änderung oder Neuentwicklung von Produkten oder Dienstleistungen Datenschutzanforderungen von Anfang an mitberücksichtigt (Privacy by Design und by Default)?
5. Haben Sie Ihre bestehenden Verträge mit Auftragsverarbeitern an die neuen Regelungen der DSGVO angepasst?
6. Haben Sie Dokumentationen über die Einhaltung aller vorstehenden Pflichten erstellt?
7. Haben Sie Ihre Mitarbeiter, Lieferanten, Kooperationspartner und auch alle Mitarbeiter Ihrer Dienstleister auf das Datengeheimnis verpflichtet?
8. Sie haben weniger als 20 Mitarbeiter, die in Ihrem Arbeitsalltag mit personenbezogenen Daten arbeiten?
9. Wurden Ihre Mitarbeiter hinsichtlich der Zutrittskontrolle, der Zugriffskontrolle und auch der Zugangskontrolle geschult und auch hinreichend sensibilisiert?
10. Haben Sie in Ihren Arbeitsverträgen Hinweise und Regelungen bezüglich des Datenschutzes?
11. Haben Sie ein Weitergabe-Konzept?
12. Haben Sie ein Lösch-Konzept?
13. Können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen Datenschutzverstöße fristgemäß (unverzüglich innerhalb 72 Std.) an die Aufsichtsbehörde meldet?

Mit uns sind Sie sicher!

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an:

040 / 943 63 764

Schreiben Sie uns an:

anfrage@fk-datenschutz.de

Kontaktieren Sie uns

Datenschutzhinweis

11 + 12 =